Was ist das Cash Out, wie und wann kann ich es verwenden?

Mit der Funktion Cash Out können Sie live mitfiebern und sich bereits vor dem Ende Ihrer Wette Geld sichern. Entweder Sie können vorzeitig Gewinne erzielen, wenn Ihre Wette gut läuft, oder Sie können Verluste minimieren, wenn Sie der Meinung sind, dass Sie Ihre Wette eventuell verlieren. 

Während des Events wird Ihnen unter dem Button Cash Out ein Betrag angeboten, den Sie sich vorzeitig auszahlen lassen können. Dieser wird von einigen Faktoren beeinflusst, wie dem Spielverlauf und der Spielzeit. Dadurch können die Quoten niedriger oder höher sein, als beim Abschluss der Wette. 

Weitere Faktoren bestimmen die Verfügbarkeit der Funktion Cash Out. Daher kann diese nicht zu jeder Zeit und für alle Wettmärkte angeboten werden. Cash Out ist sowohl in Pre-Event als auch in Live-Wetten bei ausgewählten Wettmärkten, sowie bei Einzel- und Kombiwetten für eine Vielzahl von Sportarten wie Fußball, Tennis, Basketball, Volleyball und Hockey verfügbar.

Um herauszufinden, für welche Ihrer Einsätze ein Cash Out möglich ist, müssen Sie den Abschnitt "Cash Out" in Ihrem Wettschein überprüfen. Um Cash Out anzufordern, müssen Sie lediglich den Cash-Out-Betrag und im Verlauf Ihrer Wette verfolgen. Wenn Sie mit dem angebotenen Betrag zufrieden sind, klicken Sie auf die Schaltfläche "Cash Out".

Wenn Ihre Anfrage zum Cash Out erfolgreich abgeschlossen wurde, wird Ihre Wette sofort abgerechnet. Der Betrag, der Ihrem Konto gutgeschrieben wird, entspricht dem Betrag, der beim Klicken auf die Schaltfläche "Cash Out" angezeigt wurde. Die Wette gilt dann als abgeschlossen und das Endergebnis des Spiels hat keinen Einfluss mehr auf den Betrag, der Ihrem Konto gutgeschrieben wird. Die Gutschrift des Betrags erfolgt nach dem Ende des Events, auf das Sie gewettet haben (mehr Infos dazu hier). 

Weitere Informationen zum Cash Out finden Sie im Abschnitt "Geschäftsbedingungen", Abschnitt 13 in der Fußzeile unserer Homepage.

War dieser Beitrag hilfreich?
11 von 53 fanden dies hilfreich

Beiträge in diesem Abschnitt