Was ist die IBAN und der BIC- und Swift-Codes?

IBAN ist Ihre internationale Bankkontonummer, die gemäß den Standards des European Banking Standards Committee so formatiert wurde, dass jedes Bankkonto in IBAN umgewandelt werden kann.

BIC (Bank Identifier Code) ist die eindeutige Kennung, die jeder Bank zur Verfügung steht, wird auch als SWIFT (Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunication) bezeichnet.

Der SWIFT-Code enthält 8 bis 11 Zeichen. Die ersten 4 geben den Namen der Bank an, die nächsten 2 den internationalen Ländercode und die letzten 2 den Städtecode. Wenn es sich um einen 11-stelligen Code handelt, geben die letzten 3 eine bestimmte Tochtergesellschaft der Bank an.

War dieser Beitrag hilfreich?
53 von 94 fanden dies hilfreich

Beiträge in diesem Abschnitt