Wie kann ich mein Paysafe-Konto verifizieren?

Für die Verifizierung eines Paysafe-Kontos benötigen wir einen Screenshot Ihres Paysafe-Kontos vom Abschnitt “Einstellungen → Persönliche Informationen”, in dem alle persönliche Daten (Vor- und Nachname, Geburtsdatum, E-Mail, Kundennummer, Adresse, Handynummer) sichtbar sind. So geht es Schritt für Schritt:

  1. Loggen Sie sich in Ihr Paysafe-Konto über einen Browser ein, jedoch nicht über die Paysafe-App.
  2. Ihr Paysafe-Konto muss auf "Unbegrenzt" eingestellt sein, eventuell ist ein Status-Upgrade notwendig. 
  • Falls Sie ein Handy nutzen, klicken Sie oben links auf die 3 Striche und dann wählen Sie auf der linken Seitenleiste die Option Limits & Status aus, und folgen Sie den Anweisungen für das Upgrade.
  • Falls Sie einen Laptop oder PC benutzen, klicken Sie einfach oben auf Limits & Status, und folgen Sie den Anweisungen für das Upgrade.
  • Wenn Ihr Konto bereits auf "Unbegrenzt" eingestellt ist, ignorieren Sie Schritt 2.
  • Klicken Sie auf die 3 Striche und wählen Sie die Option "Einstellungen" aus (vom Laptop klicken Sie neben dem "Limits & Status", wo sich die Option "Einstellungen" befindet).
  • Sie werden zum Bereich "Persönliche Informationen" weitergeleitet, wo alle Ihre persönlichen Daten sichtbar sind.
  • Fertigen Sie einen Screenshot oder eine Fotoaufnahme des Bildschirms aus diesem Bereich an. In jedem Fall müssen alle persönlichen Daten und die Seiten-URL in einem Bild sichtbar sein.
  • Informationen zum Erstellen eines langen Screenshots finden Sie hier: https://betanode.zendesk.com/hc/de/articles/9184639529117-Wie-erstelle-ich-einen-langen-Screenshot-

    Um Ihre Unterlagen hochzuladen, besuchen Sie bitte den Abschnitt Konto->Profil->Verifizierungsprozess (https://www.betano.de/myaccount/login?ReturnUrl=%2fmyaccount%2fprofile%2fdocuments), in dem Sie eine Anleitung mit Bildbeispielen finden können. Beachten Sie bitte, dass alle Dokumente klar, vollständig und leserlich sein müssen.

    Paysafe_mobile.png

    War dieser Beitrag hilfreich?
    22 von 49 fanden dies hilfreich

    Beiträge in diesem Abschnitt